Das Ziel bin ich ! – Ressourcenarbeit mit Pfeil und Bogen


Sie stehen stabil mit fokussiertem Blick auf Ihr Ziel. Der Pfeil ist eingelegt. Sie spannen den Bogen und halten inne. Ihre Atmung ist ruhig und rhythmisch. Sie warten auf den Moment, wenn Ihre Intuition „Jetzt“ sagt. Sie lösen die Hand von der Sehne, der Pfeil fliegt. Ihre Anspannung
in Körper und Geist weicht einer tiefen, zufriedenen Entspannung. 

Pfeil und Bogen sind ein ideales Medium, Ihren Stärken und Schwächen auf den Grund zu gehen. Es werden die Sinne geschärft. Sie spüren die eigene Kraft, die beim Bogenschießen sehr eindeutig erlebt wird.


Sie erfahren an diesem Tag, wie Sie Ihre Kraftquellen beim Bogenschießen einsetzen und in Ihren Alltag transferieren können. Erleben Sie eine neue Art von Selbstbewusstsein und Selbstwirksamkeit. Trainieren Sie Ruhe, Gelassenheit und Souveränität.

 

Inhalt

  • Achtsamkeit gleich Aufmerksamkeit

  • Intuition, das „dritte“ Auge

  • Wahrnehmen anstelle von bewerten

  • Zielführend denken und handeln

  • Die Atmung als Stabilisator – nicht nur beim Bogenschießen

  • Loslassen. Im entscheidenden Moment

  • Akzeptieren und Annehmen


Dauer 1 Tag, jeweils 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Preis 90,- € inkl. ges. MwSt.
inkl. Leihausrüstung und Seminargetränken

 

Termine:
Samstag: 10.4.21, 17.4.21, 8.5.21, 15.5.21, 18.9.21, 9.10.21,
Sonntag: 28.3.21, 11.4.21, 18.4.21, 19.9.21, 10.10.21